Bahá’í Südburgenland

Andachten

Die Zuwendung zu Gott im Gebet ist eine grundlegende Handlung, die in nahezu allen Religionen von zentraler Bedeutung ist. Nicht selten bittet ein Mensch im persönlichen Gebet um Beistand, Kraft oder Gesundheit. Das Wort Gottes schenkt nicht nur Hoffnung, sondern inspiriert auch zum Handeln. 

Andachten bieten eine Gruppe von Menschen die Möglichkeit, gemeinsam das Wort Gottes zu lesen. Die gemeinsame Hinwendung zu heiligen Texten zu einem bestimmten Thema bewirkt ein stärkeres Bewusstsein für die geistigen und gesellschaftlichen Bedürfnisse unseres Umfeldes und kann Kräfte für individuelles und gemeinsames Handeln freisetzen.

Im Burgenland finden die Bahá’í Andachten meist in privaten Haushalten statt und sind für alle Interessierten offen. Oft widmen sich Andachten auch einem bestimmten Thema und dienen als Quell der Inspiration. Wenn sie an einer Andacht teilnehmen wollen, schauen Sie auf unseren Veranstaltungskalender. Meist ist bei der Andacht angegeben, wer sie veranstaltet und wer zu kontaktieren ist.